Chèvres et poulets près des voies ferrées

| Image: Direction de la police fédérale de Coblence
| Image: Direction de la police fédérale de Coblence

Kreimbach-Kaulbach (ots) – Tiere in der Nähe der Bahnstrecke Kaiserslautern – Lauterecken sind am Dienstagmittag der Polizeiinspektion in Lauterecken gemeldet worden. Über die Bundespolizeit wurde die Deutsche Bahn in Kenntnis gesetzt. Zeitgleich wurde der Tierhalter der Ziegen und Hühner telefonisch erreicht, der verhindern sollte, dass die Tiere „unter die Räder kommen“. |pilek-AH

Source: Lire ici
Écrit à l'origine par: Direction de la police Kaiserslautern

Informations:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der Polizeidirektion Kaiserslautern. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.POL-PDKL: Ziegen und Hühner in der Nähe der Bahngleise